Mika Kreienbühl, 2000, Leichtathlet